Startschuss für das neue Michaelhaus in Buchenbach

 

Am 15.01.2018 ist in Form des Spatenstichs der Startschuss für das neue Zentralgebäude der psychiatrischen Friedrich-Husemann-Klinik gefallen. 

Das dreigeschossige Gebäude mit 5.100 Quadratmeter Bruttogrundfläche wird vom Architekturbüro Ruch und Partner aus Bad Krozingen konzipiert. Die Planung der zentralen Lüftungstechnik, der Wärmeversorgung und der Trinkwasserversorgung des Michaelhauses wird von den Herp Ingenieuren übernommen.

Die Fertigstellung des Neubaus ist für Dezember 2019 geplant.